Bergesche Jongs - Remscheid - Mit uns unterwegs in NRW - BERGESCHE JONGS - REMSCHEID

Direkt zum Seiteninhalt
LIEBLINGSRUNDE - Durch das Eifgenbach ins Tal nach Dhünn - Einer meiner Lieblingsrunden ist die Strecke in Wermelskirchen vom Wanderparkplatz Eifgen durch das Eifgenbachtal bis nach Dhünn und zurück. Das Eifgenbachtal mit seinen Seitentäler ist seit 2004 Naturschutzgebiet und erstreckt sich bis zu den Städten Burscheid und Odenthal. Der Eifgenbach selber entspringt am Rattenberg in Wermelskirchen und hat eine Länge von ca. 20,5 km und mündet schließlich in die Dhünn. Die ausgewählte Wanderstrecke ist 10,53 km lang und dauert ca. 3 Stunden. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und bietet viel Lebensraum für die Tier- und Pflanzenwelt. Abhängig von der Wetterlage können einige Passagen etwas matschig bzw. rutschig sein. Gerade auf den schmalen Wegen, die mit Wurzeln versehen sind, die aber immer noch alle begehbar sind. Hier der Bericht...
Bergische 50 - Auf ein Neues: Nach dem Ausstieg nach 25 km im letzten Jahr (Knieprobleme) wollte man es am 27.04.2019 erneut wissen und die 50 km in Angriff nehmen. Diesmal fand die Veranstaltung in Wipperfürth statt, wobei der Start mitten in der Stadt lag. Zu dritt ging es dann um 08:10 Uhr auf die Strecke. Die Wettervorhersagen waren nicht berauschend. Aber wie sagt man so schön: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Pünktlich um 08:30 Uhr fing es dann auch an zu regnen und hörte erst wieder gegen Mittag auf. Hier der Bericht...

DER WALD RUFT!!

Die Bergeschen Jongs sind fünf Freunde, die sich Sonntags zum Wandern treffen um das Bergische Land zu erkunden. Warum in die Ferne schweifen, wenn es auch zuhause schöne Wanderwege gibt....

Tour 32: Am 26.05.2019 ging es bei Sonnenschein durch das Silbertal in Remscheid Richtung Lüttringhausen / Klausen. Ein Teil wurde auf dem Röntgenweg erwandert. Immer im Grünen überquerte man später in Lüttringhausen die Hauptstraße, es ging zum Bahnhof um dann Richtung Marscheider Bach zu wandern. Dort im Wald überquerte man die Autobahn um von hier Richtung Mittelgarschagen / Obergarschagen zu gehen. An der Blume führte der Weg dann Richtung Endringhausen, wo man weiter Richtung Tackermühle wanderte. Von hier was es nicht mehr weit bis zum Ausgangspunkt. 3 Std = 14,2 km


Tour 31: Kurz entschlossen wurde der 07.04.2019 zu einem Familienwandertag. Durch das schöne Wetter haben wir nun die ausgefallene Wanderung vom 09.12.2018 in Wermelskirchen nachgeholt. Von der Neuemühle ging es durch das Eifgenbachtal Richtung "Im Berg". Dort ging es dann auf der anderen Bachseite wieder bis zur Neuemühle zurück. Eine sehr schöne aber kurze Runde.

Seit über zwei Jahren sind wir mit den Socken von WRIGHTSOCK unterwegs. Seit dem sind Blasen kein Thema mehr. Durch die äußere und innere Lage scheuert die Socke nicht an der Ferse und man kann die Wanderung voll genießen. Schaut mal unter www.wrightsock.de nach. Dort findet Ihr die komplette Auswahl an Modellen. Es gibt sie in Dünn, Mitteldick, Mitteldick gepolstert und Dick.

In der aktuellen Ausgabe von BERGISCH LAND & LEUTE Nr. 3/2019 ist eib sehr schöner Bericht von Karolin Gringmuth über die Teilnahme ab der Bergischen 50 - das Wanderevent im Bergischen Land. Hier geht es zum Artikel...

Erleben Sie das Bergische Land mit uns mal anders!  Wir  lieben das Leben im Bergischen Land. Für uns gibt es keine schönere  Gegend in Deutschland, in der wir leben möchten. Unsere Leidenschaft für  diese Region möchten wir – das Team der bergischen medienwerkstatt –  mit Ihnen teilen.  Zu Fuß oder mit dem Fahrrad in der wunderschönen bergischen Natur unterwegs findet das Bergisch Land & Leute-Team  immer wieder neue Orte, die uns vorher nicht bekannt waren. Diese Orte  und Touren möchte das Magazin allen Naturliebhabern vorstellen. Entdecken  Sie mit uns die schönsten Seiten des Bergischen Landes, die wir so sehr  lieben und die wir von Herzen unsere Heimat nennen.  Sind auch Sie gespannt, was wir Neues für Sie entdeckt haben? Schauen Sie doch einfach mal in die neue Ausgabe!
A
Unsere geplanten Termine für 1. und 2. Halbjahr 2019:
07.07.2019
Wandertag
08.09.2019
Wandertag
06.10.2019
Wandertag
10.11.2019
Wandertag
08.12.2019
Familienwandertag
  
Páramo® passt sich dem Klimawandel an - mit Nikwax® Duology® - Optimierung der Outdoor-Bekleidung für unvorhersehbares Wetter. Die britische Outdoor-Marke Páramo ist bekannt dafür, anders zu sein – und das für die richtigen Gründe. Páramo’s preisgekrönte Wetterschutzbekleidung basiert primär auf der Technologie Nikwax Analogy® Waterproof. Dieses System ermöglichte es dem Unternehmen, besonders langlebige Outdoor-Bekleidung zum Schutz gegen Nässe zu entwickeln, die zu hundert Prozent recycelbar ist. Das Besondere daran ist, dass diese effiziente Technologie bei hoher Luftfeuchtigkeit einen wesentlich besseren Feuchtigkeitstransport aufweist als Membrantechnologien. Jetzt stellt Páramo ein zusätzliches Wetterschutzsystem vor, das es ermöglicht, sich unterwegs an die Wetterinstabilität und unzuverlässigen Jahreszeiten des 21. Jahrhunderts besser anpassen zu können: NIKWAX DUOLOGY.
__________________________________________________________________________________________________________
STILVOLLE DURSTLÖSCHER BEI HYDRO FLASK IM FS19 - Neuste Farbtrends - Hydro Flask®, vielfach ausgezeichneter US-amerikanischer Hersteller von vakuum-isolierten Trinkflaschen und Behältern, stellt die neue Frühjahr-/Sommer 2019 Farbpalette vor, die nach aktuellen Pantone-Trendfarben ausgewählt wurde. Neben den beliebten Klassikern hat man ab Februar 2019 die Qual der Wahl zwischen vier stilvollen Zwischenfarbtönen. Erhältlich ist die neue Farbpalette – je nach Modell – mit Standard- oder Weithalsöffnung, als Trinkflasche oder Kaffeebecher, als Essbehälter oder Bier-Growler, und dazu natürlich eine Auswahl an unterschiedlichen Verschlussvarianten.
Woolpower-Schichtprinzip für ganzjährige Outdoor-Aktivitäten - Responsibly made: Verwendung von Mulesing-freier Merinowolle. Ab an die frische Luft, was zieht man nur an? Um einen erfolgreichen Outdoor-Tag zu erleben, ist die Wahl der Kleidung mitentscheidend. Wärmend und vor allem passend gewählt sollte sie sein. Eine nach wie vor praktische Kleidungsvariante ist das Zwiebelprinzip. Durch das Zwiebelprinzip, auch Schichtprinzip genannt, kann ein optimales Bekleidungssystem zusammengestellt werden, welches auf das individuelle Kälteempfinden und die Aktivität im Freien abgestimmt ist. Dabei werden mehrere Kleidungsschichten angezogen, bis die optimale Wohlfühltemperatur erreicht ist.
_________________________________________________________________________________________________________
Eagle Creek startet globale Kampagne „Quit Your Job“ - Reisen bringt viel mehr. Pack den Duffel und zieh in die Welt! Eagle Creek startet im März die globale Kampagne „Quit Your Job“. Das Ziel: Menschen ermutigen, sich eine Auszeit vom Berufsalltag zu gönnen und auf Reisen zu gehen. Im Rahmen einer Event-Tour in Europa können Abenteuerlustige erzählen, wohin es sie ziehen würde, wenn sie morgen aufbrechen könnten. Am Ende der Tour wird unter allen Teilnehmern ein Urlaub verlost. Wohin, entscheidet der Gewinner. Die Tour beginnt am 8. März auf dem Travel Festival in Berlin. Reisen bringt nachweislich viele positive Auswirkungen mit sich.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________
MERRELL - Siren 3 Mid GTX - Der sicherste Begleiter bei jedem Naturabenteuer speziell für Sie. Seit einigen Jahren entwirft und designt Merrell Light Hiking Boots die speziell auf die Bedürfnisse der weiblichen Anatomie abgestimmt sind. Im Siren 3 gipfeln diese Entwicklungen und das Ergebnis ist der ideale Outdoor-Schuh für die Frau, die in Sachen Passform, Funktion und Optik keine Abstriche machen möchte! Der leichte und athletische Wanderschuh mit spezifisch anatomischer Q-Form Zwischensohle bietet angenehmsten Komfort und ein Laufgefühl, dass man sonst nur von Alltags-Sneakern kennt. Die Vibram Megagrip® Außensohle sorgt für optimalen Grip auf jedem Untergrund.

SG-Unterburg - Burger Höhe - Wiesenkotten
Solingen-Burg - 30
.05.2019


SG-Unterburg - Burger Höhe - Wiesenkotten
Solingen-Burg - 30
.05.2019


Zurück zum Seiteninhalt